Übung

Übung zum wissenschaftlichen Arbeiten (ÜzwA)

Dozent:
  • Benedikt Finnah, M.Sc.
Ansprechpartner:
Semester:
Wintersemester 2019/2020
Turnus:
Jedes Wintersemester
Termin:
13.11.2019, 14.00 -16.00
Raum:
LB 335
Beginn:
13.11.2019
Ende:
13.11.2019
Sprache:
deutsch

Beschreibung:

Die Übung zum Anfertigen wissenschaftlicher Arbeiten ist eine lehrstuhlübergreifende Übung der MSM, die semesterabwechselnd von allen Lehrstühlen der MSM angeboten wird. Grundlage der Übung ist der lehrstuhlübergreifende Leitfaden zur Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten.

Für die Teilnahme an der Übung zum wissenschaftlichen Arbeiten melden Sie sich bitte bis zum 04.11.19 per E-Mail an benedikt.finnah (at) uni-due.de an. Da Ihr Studienfortschritt bei der Teilnehmerauswahl berücksichtigt wird, hängen Sie bitte Ihr Transcript of records (Notenspiegel) an. Nach der Anmeldephase werden Sie benachrichtigt, ob ein Platz für Sie reserviert ist. Wir können nur Anmeldungen akzeptieren, welche Ihrer aktuellen "@stud.uni-due.de" E-Mail-Adresse verschickt werden.

Die Übung wird durch eine verpflichtende Übung in der Bibliothek ergänzt, deren Termin direkt nach der vom Lehrstuhl angebotenen Veranstaltung liegen wird. Dieser Bibliothekskurs ist obligatorisch für diejenigen Studierenden, die noch nicht den MSM-Bilbiotheksschein absolviert haben. Studierende mit dem MSM-Bilbiotheksschein können sich nach einem Nachweis von der Bibliotheksschulung freistellen lassen.

Zusätzlich wird eine schriftliche Arbeit zu erstellen sein.

Die Übung zum wissenschaftlichen Arbeiten ist ein zweistufiger Prozess, der zwei Monate in Anspruch nimmt. Die erste Stufe ist das Verfassen einer Rohfassung des Textes. Dieser wird dann anonymisiert unter den Studierenden über den Lehrstuhl ausgetauscht. Alle Studierenden sind dazu angehalten, hilfreiche Verbesserungsvorschläge für den vorliegenden Text zu erarbeiten. Diese Verbesserungsvorschläge werden über den Lehrstuhl den Studierenden zugesendet. Darauf können dann die Studierenden ihren Text mit Hilfe den Verbesserungsvorschlägen überarbeiten.

Formalia:

Die Einführungsveranstaltung mit Themenvergabe ist der einzige Präsenztermin.

In dieser Veranstaltung erhalten Sie einen wissenschaftliches Artikel aus dem Bereich Service Operations. Die Aufgabe besteht darin eine wissenschaftliche Ausarbeitung des zugeteilten Themas in den darauffolgenden Wochen zu verfassen. Dabei gilt der Leitfaden der MSM zur Anfertigung von Seminar- und Abschlussarbeiten sowie weitere Hinweise, die in der Präsenzveranstaltung detailliert besprochen werden.